Flunkyball aka Bierball - Spielregeln (4 - 6 Spieler)

Need: eine leere Flasche oder Dose; eine freie Fläche, welche 10m lang ist; mindestens ein Bier pro Mitspieler; einen Ball

Aufbau: In der Mitte der Spielfläche stellt ihr die leere Flasche oder Dose auf. Die beiden Teams stehen sich in einem Abstand von ca. 5m zur Mittellinie gegenüber. Jeder Mitspieler erhält ein geöffnetes Bier und stellt dieses vor sich auf den Boden.

Ablauf: Nachdem ihr ausgelost habt, welches Team beginnt kann es schon losgehen. Das beginnende Team, hier Team 1, erhält den Ball und ein Mitspieler versucht die in der Mitte stehende Flasche zu treffen. Gelingt dies und die Flasche kippt um, beginnt Team 1 zu trinken. Ein Mitspieler des Teams 2 (bestimmt vorher am besten einen Läufer) rennt in der Zeit in die Mitte, stellt die Flasche auf, greift sich den Ball, rennt zurück und hält ihn hoch. Ab dem Zeitpunkt muss Team 1 die Flasche absetzen und sie wieder abstellen. Sollte die Flasche beim Abstellen versehentlich umkippen, muss der Spieler, dem die Flasche gehört, die Flasche austrinken und sich ein neues "Straf-Bier" holen. Danach wechseln die Rollen und Team 2 wirft und trinkt, Team 2 läuft.

Ziel: Gewonnen hat das Team, welches sein Bier als erstes geleert hat. Hier könnt ihr entweder eine Runde spielen, in der es das Ziel ist den gesamten Biervorrat zu leeren, oder ihr spielt pro Flasche Bier eine Runde und zählt hinterher die Runden zusammen.